MIT
Über den Artikel

Ladungspumpe für Selbstversorger

Ladungspumpe für Selbstversorger
Oft steht man vor dem Problem, eine Opamp-Schaltung mit einer einfachen Betriebsspannung versorgen zu müssen. Für die notwendige negative Betriebsspannung kann man eine aufwendige Kombination aus Spannungsteilern und Koppelkondensatoren verwenden oder auf ein ebenso teures wie exotisches Wandler-IC zurückgreifen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...