Elektor Team
Über den Artikel

DCF-Frequenznormal

DCF-Frequenznormal
DCF-FREQUENZ- NORMAL Warumsollte man die extrem stabile TraÃàgerfrequenzdes Langwellensenders DCF77nicht auch als Frequenznormal benutzen koÃànnen? Ja - warum eigentlich nicht? Gedacht, getan! Hierist das Ergebnis. Der DCF-77-SendeuÃàrbertraÃàgt norma- lerweise die amtlicheUhrzeit.Sieer- innern sich sicher an die DCF-Uhr, die wir im Jahre 1981veroÃàffentlicht haben. Da wir das Signal hier nicht fuÃàr die Steuerung einer Uhr verwen- den wollen, moÃàchten wir auf die ko- dierte Zeitinformationnicht einge- hen. Falls Sie sich dafuÃàr interessie- ren: im Oktober-Heft1980finden Sie alles Wissenswerteauf Seite 44.Wie wird aber aus der TraÃàgerfrequenz von genau 77,5 kHz - die Abwei- chung betraÃàgt uÃàber 100Tage im Mit- tel weniger als 2 x 1O-13-! das Frequenznormalvon 10MHz? Referenz aus dem AÃàther Nichts einfacher als das. Werfen Sie bitte einen Blickauf das Blockschalt- bild in BildI. Dort erkennt man ei- nen UÃàberlagerungsempfaÃànger,des- sen Oszillatorauf 10MHzschwingt. Dieser O...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...