Elektor Team
Über den Artikel

EPROMer für Z80

EPROMer für Z80
EPROMer für Z 80 Elektor Januar 1984 Es ist schon einiger- maßen schwierig, die schnellen Steuerbefehle des Z80 und die wesentlich langsameren (und strikten) Programmieranweisungen für ein EPROM unter einen Hut zu bringen; dies umso mehr, wenn das EPROM beim Programmieren in der Schaltung bleibt. Wirwollen eine kleine Schaltung vorstellen, die dieses Problem mit einer geschickten Mani- pulation des WAIT- Eingangs löst. 2716 an Ort und Stelle program- mieren EPROMerftir Z80 B. Barink Bild 1. Impulsdiagramm für die Steuersignale des Z80 während eines Schreib- und eines Lesevorgangs. Beson- ders auffällig ist, daß WR erscheint, während RD gleichzeitig mit MiiEQ auftritt. Mit Hilfe einer Warteschleife wird die Leitung WR logisch 0, sobald das EPROM adres- siert ist, und das auch im Verlauf eines Schreib- zyklus. Zum Programmieren eines EPROMs 2716 müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Der Anschluß OE (output enable = Ausgang-Freigabe)muß logisch 0 sein, d...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...