Elektor Team
Über den Artikel

Maestro, Teil 1 (IR-Fernbedienung SL490)

Maestro, Teil 1 (IR-Fernbedienung SL490)
Maestro (Teil 1) Elektor Mai 1983 Der Maestro ist der "Taktstock" zum EinstellverstaÃàrker Interlude, den Elektor im vorigen Monat veroÃàffent- lichte. Hinter dem klangvollen Namen verbirgt sich eine vielseitige drahtlose Fernbedienung, mit der nicht nur die lautstaÃàrke, die HoÃàhen und Tiefen, schrittweise (100 Stufen) veraÃàndert werden; ein zweistelliges Zifferndisplay zeigt die er- reichte Stufe an. Die vier logischen Ausgangs- signaledes FernbedienungsempfaÃàngersschal- ten wahlweise die EingaÃànge Phono, Tape, Tuner und Aux zum VerstaÃàrker durch. Neben diesen Grundfunktionen bietet der Maestro noch eine Reihe weiterer MoÃàglich- keiten: Mit der Preset-Taste koÃànnen die Balance, die HoÃàhen und die Tiefen in Mittel- stellung gesetzt werden, waÃàhrend die Laut- staÃàrke gleichzeitigauf einen vorprogrammier- Dirigieren mit unsichtbarem Licht Eine drahtlose Fernbedienung besteht stets aus einem Sender und einem EmpfaÃànger, wobei der Sender unterschiedliche Licht-, Schall- od...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...