Über den Artikel

Prüfstand mit hochdynamischen Lasteinheiten für bürstenlose Gleichstrommotoren

Prüfstand mit hochdynamischen Lasteinheiten für bürstenlose Gleichstrommotoren
Im Dauerlauftest werden mehrere Gleichstrommotoren asynchron parallel getestet. Die an den Prüfling gekoppelte Lasteinheit ermöglicht sowohl passives und aktives Lastverhalten, als auch eine Kombination aus beidem sodass sich dynamische Fahrprofile nachbilden lassen. Die dazu nötigen schnellen Regelvorgänge werden durch die Berghof Testing Software ermöglicht unter Nutzung der Echtzeittechnologie von NI PXI, des NI SoftMotion Module und Bosch-Rexroth Lastmaschinen. Kombiniert mit Prüflingsansteuerung und entsprechender Sensorik werden so komplexe und hochdynamische Prüfsequenzen realisiert, die sich einfach und flexibel zusammenstellen lassen.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...