Whitepaper: Edge-basierte industrielle Machine-Vision-Anwendungen

13. Juni 2019, 09:15 Uhr
Whitepaper: Edge-basierte industrielle Machine-Vision-Anwendungen
Whitepaper: Edge-basierte industrielle Machine-Vision-Anwendungen
In der Industrie spielt Automatisierung eine immer größere Rolle, vor allem wegen des zunehmenden Einsatzes von Industrie-4.0-Technologien. Die aktuellen Entwicklungen bei Systemen für maschinelles Sehen bieten der Fertigungsbranche neue Möglichkeiten zur gleichzeitigen Verbesserung von Qualität und Durchsatz. Auch in anderen Branchen gibt es neue Anwendungen, z. B. Erkennung und Wiedererkennung von Objekten in Automobilsystemen oder Sicherheit durch Gesichtserkennung in der Verbraucherelektronik. Für geringe Latenz müssen manche industrielle Implementierungen von maschinellem Sehen am Netzwerk-Edge platziert werden.

Im folgenden Artikel geht es um die Rolle, die KI bei Systemen für maschinelles Sehen spielt, sowie um die verschiedenen Hardwareoptionen, die bei Edge-basierten Anwendungen für maschinelles Sehen verfügbar sind.

Klicken Sie hier, um das Whitepaper gleich herunterzuladen!
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel