Weltrekord: Verstärker bis 1 Terahertz

6. November 2014, 06:22 Uhr
Weltrekord: Verstärker bis 1 Terahertz
Weltrekord: Verstärker bis 1 Terahertz

Die Juroren des Guinness Buchs der Rekorde haben einen neuen technischen Rekord akzeptiert: Der Unterabteilung des amerikanischen Pentagon DARPA gelang im Rahmen ihres Terahertz Electronics Program die Entwicklung des schnellsten je gebauten Halbleiterverstärkers. Dieser zehnstufige Verstärker kann Frequenzen bis zu 1012 Hz verarbeiten.

Die monolithische integrierte Schaltung wurde bei Northrop Grumman gebaut und erzielte auch gleichzeitig eine Steigerung der Leistungsverstärkung gegenüber Verstärkern dieser Gattung: 9 dB bei 1 THz. Um sich das Extreme dieser Frequenz vor Augen zu halten, muss man sie nur mit modernen Mobilfunknetzen vergleichen, die nur mit 2 bis 6 GHz betrieben werden. Dass man sie hier in ganz anderen elektronischen Welten bewegt, wird auch klar, wenn man die Wellenlänge betrachtet, die hier deutlich unter 1 mm liegt.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel