Vollintegrierte GPS-Lösung

18. Dezember 2013, 00:00 Uhr
Vollintegrierte GPS-Lösung
Vollintegrierte GPS-Lösung

Die Firma U-Blox hat mit dem EVA-7M wohl das weltweit kleinste GNSS-Modul angekündigt. Es unterstützt GPS (USA), GLONASS (Russland), QZSS (Japan) und satellitenbasierte Ergänzungssysteme. Das Modul enthält die gesamte Elektronik samt der Quarze und aller passiven Bauteile. Man muss wirklich nur noch eine Antenne anschließen.

 

Das Modul basiert auf der Technologie GNSS u-blox 7 und erreicht bei GPS eine Empfindlichkeit von

-160 dBm (-158 dBm bei GLONASS). Ein integrierter Spannungswandler sorgt für eine geringe Stromaufnahme von nur 16,5 mA @ 3 V.
Das IC hat ein LGA-Gehäuse mit den Abmessungen 7 x 7 x 1,1 mm. Analoge und digitale Schaltungsteile sind im Chip räumlich getrennt. Der geringe Platzbedarf und die totale Integration erleichtert den Einbau in Mobilgeräte.
Das Modul eignet sich für Consumer-, Industrie- und KFZ-Anwendungen und ist im ersten Quartal 2014 verfügbar.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel