Verbesserung der IoT-Netzwerksicherheit

6. Dezember 2018, 09:15 Uhr
Verbesserung der IoT-Netzwerksicherheit
Verbesserung der IoT-Netzwerksicherheit
Das Internet der Dinge (IoT) wird zu einer nie da gewesenen Vernetzung führen. Es werden viele Milliarden Knoten miteinander verknüpft, um eine immer größere Anzahl wichtiger Funktionen zu erfüllen. Eine der größten Herausforderungen für die Ingenieure besteht darin, die riesigen Mengen sensibler Daten zu schützen, die sich innerhalb dieser Netzwerke bewegen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass das Internet der Dinge zum Opfer seines eigenen Erfolgs wird. Denn je weiter es sich verbreitet und je größer die Anzahl der darin enthaltenen Knoten, desto mehr Angriffsfläche bietet es auch potentiellen Hackern. Vor diesem Hintergrund beschreibt dieser Artikel hochentwickelte Hardware und wichtige strategische Konzepte der IoT-Sicherheit in einem zunehmend risikobehafteten Umfeld und berücksichtigt dabei Beschränkungen bei Kosten und Energieverbrauch.

Sie würden gerne das gesamte Whitepaper lesen? Klicken Sie hier!
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel