USB-Drehmoment-Schraubenzieher

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
USB-Drehmoment-Schraubenzieher
USB-Drehmoment-Schraubenzieher

Zu wenig Drehmoment kann die Ursache für sich lösende Schrauben sein. Ein zu hohes Drehmoment kann hingegen die Stabilität von Verschraubungen und/oder Gewinden beeinträchtigen. Mit dem Mini-Drehmoment-Schraubendreher mit USB-Anschluss TAT200 von Futek gibt es jetzt ein Werkzeug, das es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat.

 

Der Schraubendreher ist Teil der TAT-Serie für Drehmoment-Sensoren, die für den Test und die Messung von Drehmomenten bzw. zu deren Überprüfung bei Schraubverbindungen gedacht sind. In dieser Familie gibt es zehn unterschiedliche Ausführungen vom Miniatur-Werkzeug bis hin zum Schwergewicht mit unterschiedlichen Messbereichen. Die enthaltenen Drehmomentwandler basieren in der Regel auf Dehnungsmessstreifen und sind daher kompatibel mit dem USB-Kit des Herstellers. Außerdem gibt es noch die passende Test- und Mess-Software Sensit mit vielen Funktionen, die sich auch für spätere Datenanalysen eignet.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel