Unzerstörbarer Transistor?

10. Dezember 2013, 14:35 Uhr
Unzerstörbarer Transistor?
Unzerstörbarer Transistor?

Der Halbleiter-Hersteller NXP ist mächtig stolz auf seinen neuen Hochleistungstransistor mit der Bezeichnung BLF578XR, der für 1,2 kW HF-Ausgangsleistung gut ist. Er eignet sich als Ausgangsstufe von HF-Verstärkern im Bereich von 10...500 MHz und ist auch bei schlechtesten Betriebsbedingungen kaum tot zu kriegen.

 

NXP ist so stolz auf ihr neuestes Resultat herausragender Ingenieursleistung, dass sie in einem Video demonstrieren, wie bei einem mit diesem Transistor aufgebauten Verstärker im laufenden Betrieb die Last entfernt und sogar der Ausgang kurzgeschlossen wird, ohne dem Transistor etwas anhaben zu können. Ein typisches Anwendungsfeld für diesen Leistungshalbleiter ist zum Beispiel die Ansteuerung von Industrie-Lasern etc.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel