Teseo II: Mehr als 1 Satellitensystem

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Teseo II: Mehr als 1 Satellitensystem
Teseo II: Mehr als 1 Satellitensystem

Satellit und Navigation – dazu fällt einem Elektroniker natürlich zunächst GPS ein und dann lange nichts mehr, oder? Dabei ist die USA nicht das einzige Land der Erde, das Satelliten zu Navigationszwecken um die Erde kreisen lässt. Und daher gibt es Wege, eine höhere Genauigkeit als mit purem GPS zu erzielen. Die Navigationsempfänger der Teseo-II-Familie von STMicroelectronics können das. Sie lauschen nicht nur den Signalen von GPS, sondern registrieren die Daten von gleich vier unterschiedlichen Satellitensystemen!
  
Zusätzlich zum amerikanischen GPS können die Teseo-Chips auch die russischen GLONASS-, die europäischen Galileo- und die japanischen QZSS-Signale empfangen. Mit dem STA8088EXG ist ein Mitglied dieser Familie sogar zum chinesischen Compass- bzw. BeiDou-2-System kompatibel. Die Fähigkeit zum simultanen Empfang der Signale mehrerer Satellitensysteme ermöglicht eine beträchtliche Steigerung der erreichbaren Positionsgenauigkeit. Der Typ STA8088FG bietet neben einer integrierten HF-Stufe sogar eingebauten Flash-Speicher.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel