Tablet von Google: Nexus 7

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Tablet von Google: Nexus 7
Tablet von Google: Nexus 7

Google hat heute sein erstes Tablet vorgestellt, das schon einige Zeit für Gerüchte sorgte. Das Nexus 7 genannte 7-Zoll-Tablet wird von Asus gefertigt, verfügt über einen Quad-Core-Prozessor und läuft unter der neuesten Android-Version 4.1.

 

Die Bildschirmauflösung beträgt 1280x800 Pixel und die Akkulaufzeit wird mit acht Stunden angegeben. Es hat 1 GB RAM zur Verfügung und es gibt Ausführungen mit 8 und 16 GB Flash-Speicher. NFC ist eingebaut, aber keine Kamera auf der Rückseite für Fotos, sondern lediglich eine Frontkamera für Video-Telefonie. Es ist auch kein Mobilfunkmodem verbaut. Anschluss ans Internet geschieht nur über WLAN 802.11 b/g/n. Sonstige Ausstattungen sind: Mikrofon, Accelerometer, GPS, Magnetometer, Gyroskop, Bluetooth und ein Micro-USB-Anschluss.

 

Ein relativ gut ausgestattetes, sehr schnelles und ordentlich aussehendes Tablet also, aber nichts wirklich Außergewöhnliches. Das Besondere an diesen 340 g Technik ist der Preis: für die 8-GB-Variante werden 199 $ und für die 16-GB-Variante 249 $ verlangt  (+ Porto und Steuern). Das ist sicherlich nicht nur eine Kampfansage an Apple, sondern vor allem an Amazons Kindle Fire.
Vorerst ist das Nexus 7 in Europa allerdings noch nicht erhältlich.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel