Neues Raspberry Pi-Modell B+

16. Juli 2014, 22:18 Uhr
Neues Raspberry Pi-Modell B+
Neues Raspberry Pi-Modell B+

Die Raspberry Pi Foundation hat eine neue Evolutionsstufe des beliebten Mini-Komplett-PCs Raspberry Pi vorgestellt. Beibehalten wurde der originale SoC, die Taktfrequenz und die grundsätzliche Konstruktion, weshalb es sich nicht um eine Version „Raspberry Pi 2“ handelt, sondern die Erweiterung des alten Typs B – gekennzeichnet mit dem Zusatz "+".

Die wichtigsten Eigenschaften:
• Mehr GPIO. Jetzt sind unter Beibehaltung der alten Anordnung bis zu 40 Leitungen möglich.
• Mehr USB. Der Typ B+ verfügt über 4 USB 2.0 und hat die Konnektivität nunmehr verdoppelt, bei besserem Überstromverhalten.
• MicroSD. Die größerere Standard-SD-Karte wurde durch einen Slot für microSD-Karten ersetzt.
• Weniger Strom. Durch den Einsatz von Schaltreglern wurde die Energieaufnahme um 0,5 bis 1 W reduziert.
• Besseres Audio. Die Audiodaten wurden verbessert.

Das neue Modell B+ ist zum selben Preis wie das ältere Modell B bei RS components und element14 erhältlich.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel