Review: Fotos auf Platinen mit PCB PIXture von Eurocircuits

24. August 2017, 07:00 Uhr
Die kostenlosen Online- Platinen-Prüf- und Bearbeitungswerkzeuge, die von Eurocircuits zur Verfügung gestellt werden, sind nicht nur sinnvoll und praktisch, sondern dienen auch dem Fun-Faktor. In diesem Artikel geht es um eine Spezialität von Eurocircuits : Mit PIXture wird ein Bild so auf eine Platine gedruckte wie ein Schwarzweißfoto in einer Zeitung.
 
Durch das Drucken von kleinen Punkten unterschiedlicher Größe (Dithering) werden Kontraste generiert, so dass Fotos auf einer Platine gedruckt werden können. Auch wenn Sie diese Funktion nicht häufig nutzen, ist es ein nettes Feature, um ein Board aus der Masse herauszuheben. PIXtures können in Schwarzweiß und in Gold auf Schwarz für sehr stilvolle Boards gedruckt werden.

 
access to the wizard is in the PCB Definition header
Ein Klick auf PCB PIXture öffnet den Wizard.

Der PCB PIXture Editor

Um mit PIXtures zu arbeiten, musst man natürlich zuvor Board-Daten auf die ganz normal hochladen, indem man auf Analyse your data klickt, wie in den beschrieben. Wenn der PCB Visualizer fertig ist (hoffentlich mit einem grünen Häkchen), öffnen man ihn und scrollt nach unten zum Abschnitt PCB definition. Im Header finden Sie eine Schaltfläche mit der Bezeichnung PCB PIXture. Ein Klickl darauf startet den Assistenten. Zunächst wird man gefragt, auf welcher Seite das(die) PIXture(s) platziert werden soll (oben, unten oder beides) und dann wird die Lötmaske für die andere Seite des Boards gewählt (schwarz oder keine). Nun wird der PCB PIXture Editor geöffnet.

 
eurocircuits pcb pixture editor
Der PCB PIXture Editor ist bereit für Ihre Kreationen.

Drei Arten von PIXtures

Auf der rechten Seite des Bildschirms werden drei PIXture-Typen vorgeschlagen:
  1. maskPIXture
  2. goldPIXture
  3. goldLogo
Die ersten beiden werden eine zweifarbige geditherte Darstellung des Bildes erzeugen, ähnlich wie ein Schwarzweiß-Foto in einer Zeitung. Bei maskPIXture wird als Lötmasken-Layer schwarz und weiß gedruckt und hat keine Auswirkung auf die elektrischen bzw. Löt-Eigenschaften der Platine.
 
Bei goldPIXture wird eine Gold-Oberflächenveredelung auf das Board aufgebracht und dann wird das Bild per Lötmasken-Layer schwarz dargestellt. Die Platine wird mit einer transparenten Lötmaske fertiggestellt.

 
goldPIXture
GoldPIXture auf der Unterseite.

Bei goldLogo handelt es sich um ein nicht-gedithertes, zweifarbiges Bild ohne Transparenz für Vektorzeichnungen und Text. Es wird auf die gleiche Weise wie das goldPIXture hergestellt.
weiter >> 1/3
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel