Raspberry Pi Projects

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Raspberry Pi Projects
Raspberry Pi Projects

Element14 stellt mit „Raspberry Pi Projects“ eine neue Online-Ressource vor, die Raspberry Pi Besitzern unterschiedlichster Qualifikationen einen zentralen Anlaufpunkt zur Präsentation ihrer Projekte und für die Weiterbildung bietet. Um den Anwendern das Ausprobieren und Speichern von Projekten zu erleichtern, präsentiert element14 außerdem das „8 GB Raspberry Pi Paket“. Das neue Paket umfasst Raspberry Pi Typ B und eine 8 GB fassende SD-Karte mit allen sechs offiziell von der Raspberry Pi Foundation freigegebenen Betriebssystemen. Die SD-Karte stellt außerdem den Platz zur Verfügung, um weitere Raspberry Pi Projekte zu erstellen und zu speichern.

Weltweit wurden bereits tausende Projekte mit Raspberry Pi erstellt. element14 sammelt die Besten davon nun an einer zentralen Stelle, um anderen Anwendern den Einstieg zu erleichtern. Raspberry Pi Projects steht Anwendern mit unterschiedlicher Erfahrungen offen. Für Anfänger und alle, die den Einsatz des Raspberry Pi erlernen möchten, sind einfach verständliche Tutorials verfügbar, die durch den Aufbau des ersten Raspberry Pis führen. Fortgeschrittene Anwender unterstützt die Bibliothek bei der Realisierung ihrer Ideen und dem Erlangen der notwendigen Qualifikation für komplexe Projekte, die an die Grenzen der Leistungsfähigkeit des Raspberry Pi gehen.


Mitglieder der element14-Community dürfen gerne zur Bibliothek beitragen und ihre eigenen Projekte in den Katalog eintragen sowie die Arbeiten anderer bewerten oder auf diese verlinken. Zu den ersten vorgestellten Projekten gehören:
• Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger, die ausführlich darstellt wie Raspberry Pi in einen vollständig funktionierenden Laptop verwandelt wird.
• Eine Einführung, die zeigt, wie Raspberry Pi mit einer Xbox 360 gesteuert werden kann.
• Eine bebilderte Anleitung für fortgeschrittene Anwender, die erläutert, wie Raspberry Pi als Durchflussmesser für Wasser verwendet werden kann.
• Ein Software-orientierter Leitfaden erklärt, wie sich eine Pumpkin-Pi-Kürbislaterne mit über das Internet gesteuerter Beleuchtung und Geräuschen realisieren lässt.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel