nPola-LED - 5 mal heller als konventionelle LED

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
nPola-LED - 5 mal heller als konventionelle LED
nPola-LED - 5 mal heller als konventionelle LED

Seoul Semiconductors neues Produkt wurde von dem Erfinder der blauen LED, Shuji Nakamura, besonders gelobt. Die so genannte nPola-LED erzeugt nämlich die fünffache Helligkeit einer konventionellen LED. Laut Hersteller läutet dieses neue Produkt die nächste Generation des Beleuchtungsmarktes ein.
Seoul Semiconductor hat nach eigenen Angaben mehr als zehn Jahre an der Entwicklung dieser LED gearbeitet und die bei gleicher Chipgröße erreichte Steigerung der Helligkeit um den Faktor 5 hat angeblich das Potential der weiteren Steigerung auf den Faktor 10.

 

Derzeit liegt die Helligkeit einer Power-LED in der Massenproduktion bei rund 100 Lumen. Die neue nPola-LED erreicht jedoch erstaunliche 500 Lumen. Für die Produktion einer LED-Lampe, die eine 60-W-Glühbirne im Haushalt ersetzt, werden in der Regel 10-20 LEDs verwendet. Die gleiche Helligkeit kann man nun mit nur ein bis zwei nPola-LEDs erzielen.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel