Neues Praxisbuch zum MQTT-Protokoll

12. Juli 2017, 12:42 Uhr
Neues Praxisbuch zum MQTT-Protokoll
Neues Praxisbuch zum MQTT-Protokoll
MQTT ist ein leichtgewichtiges, ereignis- und nachrichtenorientiertes Protokoll zur effizienten und asynchronen Kommunikation zwischen Geräten auch über limitierte Netzwerke. Das bereits 1999 von IBM entwickelte Protokoll eignet sich heute in besonderer Weise für IoT-Anwendungen. Im Gegensatz zu HTTP mit Request/Response-Verfahren ist bei MQTT eine Publish/Subscribe-Architektur umgesetzt. Es stehen mittlerweile zahlreiche MQTT-Broker und -Clients zur Verfügung. Aufgrund der Unterstützung durch die Eclipse Foundation, IBM und vieler anderer stehen zahlreiche Komponenten kostenlos im Internet zur Verfügung. Client-Bibliotheken gibt es für die unterschiedlichsten Plattformen und Programmiersprachen. Unterstützt werden u. a. die PC-Plattform mit Java und .Net sowie Arduino und Raspberry Pi.

Das MQTT-Praxisbuch führt Schritt für Schritt in die praktische Arbeit mit diesem ressourcensparenden Protokoll ein. Dabei widmet der Autor Walter Trojan dem Thema IoT-Sicherheit ein ausführliches Kapitel. Anhand von abgeschlossenen Projekten zum Nachbauen stellt der Autor in beeindruckender Weise die praktische Bedeutung des MQTT-Protokolls in modernen IoT-Anwendungen dar.
  

Exklusives Angebot für Abomitglieder:
GOLD- und GREEN-Mitglieder erhalten das neue Fachbuch derzeit zum Subskriptionspreis von nur 29,80 € (statt 34,80 €) und zudem frei Haus geliefert. Insgesamt kann man so bis zu 30% sparen!

Frei-Haus-Lieferung zum Angebotspreis für Mitglieder >>
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel