Neue stromsparende FPGA-Video-/Bildverarbeitungslösungen beschleunigen die intelligente Embedded-Bildverarbeitung

16. Juli 2019, 09:00 Uhr
Neue stromsparende FPGA-Video-/Bildverarbeitungslösungen  beschleunigen die intelligente Embedded-Bildverarbeitung
Neue stromsparende FPGA-Video-/Bildverarbeitungslösungen beschleunigen die intelligente Embedded-Bildverarbeitung
Microchip kündigt über seine Tochtergesellschaft Microsemi seine Smart-Embedded-Vision-Initiative an, die Lösungen für die Entwicklung intelligenter Bildverarbeitungssysteme mit Microchips stromsparenden PolarFire® FPGAs (Field Programmable Gate Arrays) bereitstellt. Damit erweitert Microchip sein FPGA-Angebot für hochauflösende, intelligente Embedded-Bildverarbeitungssysteme um neue, verbesserte Hochgeschwindigkeits-Bildgebungsschnittstellen, ein IP-Paket (Intellectual Property) für die Bildverarbeitung und ein erweitertes Partner-Ökosystem.
 
Wesentliche Leistungsmerkmale:
  • Smart-Embedded-Vision-Initiative ermöglicht Intelligenz am Netzwerkrand mit schneller Bildverarbeitung
  • Für stromsparende, kleinformatige Bildverarbeitungsdesigns
  • Mit Schnittstellen, Hardware, Bildverarbeitungs-IP und einem erweiterten Partner-Ökosystem
  • Inklusive PolarFire® FPGA-Video-/Bildverarbeitungskit und MIPI-CSI2-Kamera-Referenzdesign

Da rechenintensive Bildverarbeitungssysteme zunehmend am Netzwerkrand (Edge) integriert werden, sind FPGAs die bevorzugte flexible Plattform für Designs der nächsten Generation. Diese intelligenten Systeme erfordern eine Verarbeitung mit hoher Bandbreite sowie kleine Formfaktoren mit engen Grenzen hinsichtlich Temperaturverlauf und Stromverbrauch.
 
Die Smart-Embedded-Vision-Initiative umfasst verschiedene FPGA-Angebote, darunter IP, Hardware und Tools für stromsparende, kleinformatige Bildverarbeitungsdesigns in den Bereichen Industrie, Medizin, Rundfunk, Automotive, Luft-/Raumfahrt-/Verteidigungstechnik.
weiter >> 1/3
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel