Mini-NiMH-Lader/Empfänger für Hörgeräte

21. Dezember 2015, 09:55 Uhr
Mini-NiMH-Lader/Empfänger für Hörgeräte
Mini-NiMH-Lader/Empfänger für Hörgeräte
Linear Technology hat das Angebot an drahtlosen Akkulader-ICs mit dem LTC4123 erweitert. Dieses IC vereint einen drahtlosen 30-mW-Empfänger mit einem linearen Konstantstrom/Konstantspannungslader für NiMH-Akkus wie Hörgeräteakkus der Reihe „Varta Power One ACCU Plus“. Mit einem externen LC-Schwingkreis kann der LTC4123 drahtlos Energie empfangen, die eine Senderspule über ein elektromagnetisches Feld zur Verfügung stellt. Das interne Leistungsmanagement setzt den empfangenen Wechselstrom in einen Gleichstrom um, mit dem der Akku geladen wird.

Da ein Akku mit dem LTC4123 drahtlos geladen werden kann, ist es möglich, ein Hörgerät oder ein anderes bewegliches oder rotierendes Produkt zu versorgen und es gleichzeitig völlig abzudichten. Die Notwendigkeit, eine Batterie regelmäßig zu wechseln, entfällt. Das IC erkennt aber auch Zink/Luft-Batterien und verhindert dann einen Ladevorgang. So können beide Batterietypen, Zink-Luft-Batterien und NiMH-Akkus, das ASIC eines Hörgeräts mit Spannung versorgen, ohne dass ein Konverter erforderlich wäre.

Einige Eigenschaften des LTC4123: programmierbarer Ladestrom bis 25 mA, Laden einer einzelnen Zelle mit einem Fehler von maximal 0,5%, Anzeige des Ladezustands und eingebauter Sicherheitstimer zur Ladezeitbegrenzung. Die Ladespannung ist temperaturkompensiert und ein NiMH-Akku so vor Überladen geschützt. Der LTC4123 verhindert, dass eine Zink-Luft-Batterie geladen wird und auch, dass eine verpolte Spannungsquelle das Gerät beschädigt. Der Ladevorgang wird unterbrochen, wenn die Umgebungstemperatur zu hoch oder zu niedrig ist. Der LTC4123 ist in einem sehr kompakten, sechspoligen DFN-Gehäuse mit einer Grundfläche von 2 x 2 mm und niedriger Höhe (low profile 0,75 mm) untergebracht. Zur Verlustwärmeabfuhr ist die Unterseite des ICs mit einem metallischen Pad versehen.
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel