Microchip löst Interoperabilitätsprobleme bei der Bereitstellung von bis zu 90 W Leistung über Ethernet-Kabel

23. Oktober 2019, 13:00 Uhr
 
Wesentliche Leistungsmerkmale:
  • Vorstandardisierte und IEEE®-802.3bt-2018-konforme Einrichtungen lassen sich in vorhandenen Ethernet-Infrastrukturen betreiben
  • PoE-Injektoren und -Midspans sind zwischen Powered Devices (PDs) und bestehendem Switch installiert
  • PSE-Chipsatz sorgt für Management und Kontrolle mit umfassender Interoperabilität
  • IdealBridge-MOSFET-basierter Vollbrückengleichrichter schützt PDs vor Verpolung
  • Vorstandardisierte Gen-6-PSE-Chipsatz-Designs ohne Hardware-Änderungen auf IEEE 802.3bt aktualisiere

Mit Microchip können nun vorstandardisierte als auch IEEE-konforme Powered Devices (PDs) mit einer Leistung von bis zu 90 W versorgt werden, ohne dafür die Power-over-Ethernet-/PoE-Switches oder die Verkabelung ändern zu müssen. Damit vereinfacht sich der Übergang auf IEEE-802.3bt-2018-konforme PoE-Injektoren und -Midspans für Anwender sowie PSE-Chipsätze (Power Sourcing Equipment) für Entwickler.
 
Da die Branche die neueste PoE-Generation für die Verwaltung von Daten und Stromzufuhr über ein einziges Ethernet-Kabel einsetzt, stehen die Nutzer vor der Herausforderung, vorstandardisierte PDs mit neuen IEEE-802.3bt-2018-kompatiblen PDs zu nutzen, ohne die PoE-Switches oder die -Verkabelung zu ändern.
 
Viele proprietäre Lösungen wurden bis 2018 auf den Markt gebracht und unterstützen Spezifikationen wie Universal PoE (UPOE) und Power over HDBaseT (PoH). Sie decken den höheren Energiebedarf zwei- und vierpaariger PDs ab, darunter Kioske, POS-Terminals, Thin Clients, 802.11ac/ax Access Points, Kleinzellen, intelligente Gebäude, industrielle Automatisierungssysteme und vernetzte LED-Beleuchtung. Während dieser Zeit hat Microchip einen PSE-Chipsatz für den weit verbreiteten PoH-Vierpaar-Leistungsstandard für 95W-PDs angeboten. Als erster Anbieter stellt Microchip nun einen IEEE-802.3af/at/bt-Chipsatz bereit, mit dem vorstandardisierte Switches mit neuen IEEE-802.3bt-2018-kompatiblen Produkten zusammenarbeiten können. Das komplette IEEE-802.3bt-konforme Angebot umfasst eine Vielzahl von Produkten.
weiter >> 1/2
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel