Kontron: Neuer 2U/4U Rackmount Server KISS V3 PCI763 mit PICMG Motherboard

18. Oktober 2018, 00:00 Uhr
Skalierbarer Server für anspruchsvolle und lärmempfindliche Umgebungen.
Skalierbarer Server für anspruchsvolle und lärmempfindliche Umgebungen.
Kontron erweitert seine Rackmount-Server-Familie um den Kontron KISS V3 PCI763 im 2U und 4U Format. Das neue Rackmount System ist speziell für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Umgebungen ausgelegt und eignet sich bestens für den Einsatz in rechenintensiven Anwendungen, wie zum Beispiel der Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen, KI- oder Machine-Learning-Applikationen.

Zudem zeichnet sich der KISS V3 PCI763 durch seine hohe Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit sowie Kosteneffizienz aus. Dank seines modularen Aufbaus und seiner vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten lässt er sich schnell und einfach an individuelle Anforderungen anpassen. Im 2U Format ist der KISS V3 PCI763 mit fünf, im 4U Format mit zwölf Full High Erweiterungssteckplätzen ausgestattet. Darüber hinaus bietet der neue Rackmount Server eine Reihe verschiedener Einschübe für Wechsellaufwerke und vielfältige Anbindungsmöglichkeiten.

Der KISS V3 PCI763 eignet sich für industrielle Anwendungen, die Robustheit und Langlebigkeit erfordern. Gegenüber Schock und Vibrationen weist er eine hohe Widerstandsfähigkeit gemäß EN 60068-2-27 bzw. EN 60068-2-6 auf. Damit lässt er sich auch ideal in semi-mobilen Bereichen verwenden, wie etwa auf Großbaustellen oder Veranstaltungsgeländen. Der Rackmount Server ist außderm gut in geräuschsensiblen, personennahen Bereichen einsetzbar, etwa im medizinischen Umfeld, in Ton- oder Filmstudios oder auch in Leitständen, da er nahezu lautlos (<= 35 dBA) arbeitet.

Das flexible, modulare Design erlaubt die einfache Anpassung an kundenspezifische Anforderungen. Der werkzeugfreie Austausch von Lüftern, Filtermatten oder Festplatten verringert den Wartungsaufwand und entsprechende Kosten. Zudem ist der KISS V3 PCI763 zertifiziert für Microsoft Azure. Sicherheitslösungen, wie TPM 2.0 können optional integriert werden.

Die Kontron KISS V3 PCI763 Rackmount Server verfügen über 7th Gen Intel® Core™ i7/i5/i3 oder Intel® Xeon® E3-1200 v6 Prozessoren, die rechenintensive KI- und Machine-Learning-Applikationen unterstützen. Zwei DIMM DDR4-2400 Sockel mit bis zu 32GB ECC Speicher sorgen für ausreichend Arbeitsspeicher, Error Checking and Correction (ECC) wird unterstützt. Zu den Features des Rackmount Systems gehören außerdem zwei USB 2.0 Schnittstellen frontseitig sowie zwei GB-LAN-, zwei USB 3.0-Anschlüsse und eine DVI-I-Schnittstelle auf der Rückseite.

Je nach Bauform können Systemerweiterungen über bis zu fünf PCIe Erweiterungssteckkarten (Gen 2) und bis zu sieben PCI-Karten vorgenommen werden. Zudem verfügt der KISS V3 PCI763 über ein internes 2,5-Zoll- bzw. 3,5-Zoll-Laufwerk und bietet Platz für unterschiedliche SSD- oder Festplatten-Wechselrahmen mit und ohne RAID Unterstützung. Im 2U Format verfügt der Server über ein DVD-R/W-Slim-Laufwerk. 

Weitere Informationen: 

https://www.kontron.de/products/systems/rack-mount-systems/2u/kiss-2u-v3-pci763.html

https://www.kontron.de/products/systems/rack-mount-systems/4u/kiss-4u-v3-pci763.html
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel