IoT-Entwicklerwettbewerb mit BeagleBone Green

13. Januar 2016, 11:29 Uhr
IoT-Entwicklerwettbewerb mit BeagleBone Green
IoT-Entwicklerwettbewerb mit BeagleBone Green
Das Prozessorboard BeagleBone Black (BBB) steht nicht ganz so im Rampenlicht wie der Raspberry Pi, hat aber eine rührige Fangemeinde, die Aufsatzboards (hier Capes genannt), Bibliotheken und Anwendungen beisteuern – natürlich alles Open Source. Der BeagleBone Green (BBG) ist eine Variante des BBB, bei dem noch zwei Grove-Erweiterungsmodule des chinesischen Herstellers SeeedStudio angesteckt werden können.

Die Community-Plattform Hackster.io, die BeagleBone.org-Foundation und Seeed rufen IoT-Begeisterte (und solche, die es werden wollen) zu einem BBG-Entwickler-Wettbewerb auf. In der ersten Phase kann man sich registrieren und mit einer coolen Idee ein kostenloses Board oder einen Rabatt erhalten. Als Hauptpreis des Wettbewerbs ist eine Reise zur Maker Faire nach Shenzhen ausgelobt.
 
Infos, Bedingungen und Anmeldung:
www.hackster.io/challenges/beaglebonegreen
 
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel