Intelligente KFZ-LED-Scheinwerfer

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Intelligente KFZ-LED-Scheinwerfer
Intelligente KFZ-LED-Scheinwerfer

Adaptive Frontscheinwerfer, also blendfreie kameraüberwachte Scheinwerfer, die blitzschnell reagieren, sollen den Autofahrer künftig mit noch mehr intelligenten Funktionen unterstützen. Zentral hierfür ist die Integration von Mikro- und Optoelektronik, die durch das Förderprogramm „Photonik Forschung Deutschland“ des BMBF unterstützt wird. Osram ist hier als Koordinator eines Forschungsprojekts „Integrierte Mikrophotonik“ aktiv.

 

Ziel ist es, die technischen Grundlagen für eine neue Klasse energieeffizienter LED-Frontscheinwerfer mit ergänzenden Verkehrssicherheitsfunktionen für ein Plus an Sicherheit zu entwickeln. Dazu gehören blendfreies Fernlicht sowie Abblendlicht, dessen Lichtverteilung sich nach der gefahrenen Geschwindigkeit richtet: Bei höherer Geschwindigkeit erhöht sich automatisch auch die Reichweite des Lichts. Im Stadtverkehr hingegen kann eine angepasste, breitere Lichtverteilung mehr Sicherheit bringen, die auch den Bürgersteig und Randbereiche ausleuchtet – alles vollelektronisch ohne mechanische Stellmotoren.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel