Hellste LED von Cree ist erhältlich

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Hellste LED von Cree ist erhältlich
Hellste LED von Cree ist erhältlich

Die Ein-Chip-LED XM-L2 des Herstellers Cree liefert bei einem Strom von 350 mA und einer Temperatur von 25 °C eine Lichtausbeute von 186 lm/W! Gegenüber dem Vorgänger XM-L bedeutet dies immerhin eine Steigerung um 20 %, was zu mehr Licht bei gleichen Kosten führt. Die für Beleuchtungszwecke gedachte LED hat eine quadratische Grundfläche von 5 x 5 mm und kann so gut zu größeren Arrays kombiniert werden. Bei einem Strom von 3 A sinkt zwar der Wirkungsgrad auf 116 lm/W, doch kann so eine einzelne LED einen erstaunlichen Lichtstrom von 1198 lm erreichen, was der Leuchtkraft einer 100-W-Glühlampe entspricht.

 

Die neue Spitzen-LED gibt es in Farbtemperaturen zwischen 2.500 und 6.200 K mit CRI-Werten von 80, 85 und 90. Samples sind ab sofort verfügbar. Daten zu Produktionsstückzahlen und Preise sind auf Anfrage beim Hersteller erhältlich.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel