Gut besuchter Tag der offenen Tür De Watertoren

24. Juli 2017, 00:00 Uhr
Bild: tbp
Bild: tbp
Mit elf teilnehmenden Unternehmen aus dem Gewerbegebiet wurde der Tag der offenen Tür in Dirksland ein großes Event mit ungefähr 600 begeisterten Besuchern. Ganz genau vor 25 Jahren organisierte tbp seinen ersten offenen Tag. In diesem Jahr wurde nun zum ersten Mal die Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmen vom „De Watertoren“ gesucht. Mit großem Erfolg.

Musik von einer Brassband, Getränke und Häppchen, Abseilen vom „Watertoren“, dem Wasserturm, eine Schaum-Party und viele verschiedene andere Aktivitäten bei allen Teilnehmern brachten Schwung in den Laden...
Bei tbp konnte man einen Blick in die Bestückungseinrichtung nehmen, die genau erklärt wurde. Junge Besucher konnten ein auf Ton reagierendes elektronisches Gadget zusammen löten und selbstverständlich auch mit nach Hause nehmen. In der Halle waren Demonstrationen von 3D-Drucken, das Customer Portal und das Auftragsverfolgungssystem auf einem riesengroßen iPhone.
Die Bürgermeisterin Ada Grootenboer von Goeree-Overflakkee besuchte jedes Unternehmen persönlich und wurde dabei
begleitet von Anwohnern, Familienmitgliedern und anderen Interessenten aus der Region. Die vielen vollen Stempelkarten
zeigten, dass die Besucher sich in allen Gebäuden umgesehen hatten. Sie alle haben noch die Chance, einen der schönen Preise von benachbarten Unternehmen zu gewinnen. Durch alle Aktivitäten und das schöne Wetter war es für die Organisatoren und die Besucher ein schöner Tag und voller Erfolg, der sich lohnt, zu wiederholen.
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel