Gertduino: Erweiterungsboard für Raspberry Pi

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Gertduino: Erweiterungsboard für Raspberry Pi
Gertduino: Erweiterungsboard für Raspberry Pi

Der Distributor element14 stellt mit Gertduino ein neues Erweiterungsboard für den Raspberry Pi vor. Gertduino ist vergleichbar mit einem Arduino-UNO-Board und wurde von Gert van Loo, dem Erfinder des Gertboard, entwickelt.

 

Das Board ist Arduino-kompatibel und wird direkt auf den Raspberry Pi aufgesteckt. Es enthält die beiden Controller ATmega-328 und -48, die beide über den Raspberry Pi mittels Arduino-GUI oder mit Atmels GCC-Compiler programmiert werden können. Gertduino verfügt über vielfältige Funktionen, wie einen Echtzeittakt (RTC), eine IrDA-Schnittstelle, einen RS232-Pegelumsetzer und eine Batterie-Backup-Stromversorgung für den Atmega-48.
 
Gertduino ist in Europa bei Farnell/element14 für nur 23,70 € erhältlich. Zudem stehen kostenlose Software und Tutorials zum Download zur Verfügung. Gertduino ist besonders für den Einsatz in der Ausbildung sowie Entwicklung geeignet. Dieses Board bietet sowohl die Vorteile von Raspberry Pi als auch den der Arduino-Entwickler-Communities. Gertduino und damit Raspberry Pi lassen sich jetzt an fast alle verfügbaren Arduino-Shields anschließen, so dass sich ein enormes Entwicklungspotential ergibt.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel