Experimentierboard vereint Arduino mit Lego®

11. Mai 2016, 14:09 Uhr
Block aus zusammengesteckten Modulen
Block aus zusammengesteckten Modulen
Die Menge der Mikrocontroller-Experimentierboards mit Steckverbindern ist inzwischen unüberschaubar geworden. Meistens kommen sie aus China und haben einen italienischen Verwandten, dessen Name mit „Ar“ beginnt und mit „duino“ endet. Für welches der zahlreichen Modelle man sich letztlich entscheidet, hängt nicht zuletzt davon ab, wie viel Geld man für solch ein Board ausgeben möchte und welche Anforderungen es erfüllen muss. Das hier beschriebene expert kit mcookie 301 von microduino stammt aus Fernost und hat ein „uino“ im Namen, so dass es nicht schwer ist, seinen Anwendungsbereich zu erraten. Vielleicht kennen Sie das Board sogar, da es als Kickstarter-Projekt schon in den Jahren 2014 und 2015 sehr erfolgreich war. Bereits der Blick auf die hochwertige, stabile und leicht zu öffnende Verpackung, die gleichzeitig als Schublade für die Einzelteile dient, hinterlässt einen positiven Eindruck.
 
 
301 expert kit mcookie - vorbildlich verpackt
Vorbildliche Verpackung
weiter >> 1/3
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel