Elektor auf der Embedded World

20. Januar 2016, 11:01 Uhr
Pflichttermin: Messe Embedded World
Pflichttermin: Messe Embedded World
Die Messe Embedded World naht: Vom 23. bis 25.2. ist Nürnberg für alle ein Pflichttermin, die sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Mikrocontroller, Boards und Tools informieren möchten. Natürlich wird auch Elektor mit einem Stand vertreten sein, an dem man sich interessante Controller-Projekte aus eigener Entwicklung und Bücher zum Thema anschauen kann. Novum dieses Jahr ist eine Live-Schaltung direkt vom Messestand in das Elektor-Labor. So können interessierte Leser nicht nur mit der Stand-Besatzung, sondern auch mit den Kollegen in den Niederlanden über bereits veröffentlichte Projekte und Projekt-Vorschläge fachsimpeln.

Neben Labor-Technik-Chef Clemens Valens und mir wird sich auch Jan Buiting, Chefredakteur der ElektorBusiness, auf den Weg nach Nürnberg machen. Er hat nicht nur die neueste Ausgabe des Profimagazins zum Thema Embedded im Gepäck. Am Stand wird er auch Experten zu Gast haben, die ihm zu neuen Entwicklungen Rede und Antwort stehen – aufgezeichnet wird das Ganze von unserem ElektorTV-Team. Außerdem sind Mini-Präsentationen geplant, zum Beispiel zur mächtigen Messplattform Red Pitaya.

Wir alle freuen uns schon darauf, Sie am Elektor-Stand 4A-518 in Halle 4A willkommen zu heißen!

Übrigens: Unter www.embedded-world.de/gutschein kann man sich kostenlose Tickets sichern. Der Gutscheincode für Elektor-Leser lautet: Elek2ew16.
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel