Effizientes Energiemanagement mit dem AEM10940

28. September 2016, 15:10 Uhr
e-peas entwickelt Halbleitertechnologien mit sehr niedrigem Energieverbrauch
e-peas entwickelt Halbleitertechnologien mit sehr niedrigem Energieverbrauch
Die belgische Firma e-pas hat jetzt das Subsystem für eingebettete Elektronik mit der Bezeichnung AEM10940 auf den Markt gebracht, das sich durch ein effizientes Energiemanagement auszeichnet. Das System kann in den Bereichen drahtloser Sensoren mit niedrigem Energieverbrauch (IoT), tragbarer Technik, Hausautomatisierung, Industriesteuerung und geografischer Positionserfassung eingesetzt werden und ist in der Lage, seine benötigte elektrische Energie aus der Umgebung zu gewinnen.

Der AEM10940 besitzt einen Spannungsregler mit extrem niedrigem Energieverbrauch und einem Wirkungsgrad von 94 %, der zusätzlich mit Spannungsreferenzquellen, mit Schaltungen zum Energiemanagement und mit LDO-Reglern ausgestattet ist. Das System benötigt zum Start lediglich eine Eingangsspannung von 380 mV und eine Leistung von 11 µW. Es „erntet“ die von externen Quellen ausgehenden Energien bis 50 mW und kann dazu zum Beispiel auf eingesetzte Photovoltaik-Zellen zurückgreifen. Der Boost-Spannungswandler, der mit Eingangsspannungen von 100 mV bis 2,5 V arbeitet, ermöglicht das schnelle Laden unterschiedlicher Energiespeicher wie zum Beispiel Lithium-Ionen-Akkus, Dünnfilm-Akkumulatoren und (Super-) Kondensatoren
 
Die beiden eingebauten LDO-Regler sorgen für einen Wirkungsgrad von fast 98 % über einen großen Ladestrombereich. Einer dieser Regler befindet sich in einem Netzteil mit niedriger Ausgangsspannung (1,8 V), und der andere in einem Netzteil für höhere Spannungen (2,2 V bis 4,2 V). Der Ausgang von 1,8 V kann einen Ladestrom von 10 mA zur Verfügung stellen und dient zur Speisung des im eingebetteten System vorhandenen Mikrocontollers. Parallel dazu kann der Ausgang mit der höheren Spannung einen Ladestrom von 80 mA liefern und den drahtlosen Sender/Empfänger (BLE, Zigbee, SigFox oder LoRa) des Systems versorgen.
 
Mehr Informationen über den AEM10940
 

 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel