Distrelec gehört zu den ersten Händlern, die das gesamte Sortiment von SPSCAP führen

20. August 2019, 12:59 Uhr
Owen Chen, CEO von SPSCAP
Owen Chen, CEO von SPSCAP

Bei Distrelec finden Entwickler und Konstrukteure stets die neuesten Technologien. Als führender europäischer Distributor für Elektronik, Automatisierungs- und Messtechnik ist Distrelec heute einer der ersten Anbieter, die das gesamte Sortiment von SPSCAP, dem branchenführenden Hersteller von Superkondensatoren und Energiespeicherlösungen, auf Lager haben.

Die Superkondensatoren von SPSCAP speichern zehn- bis hundertmal mehr Energie pro Gerätevolumen bzw. -masse als Elektrolytkondensatoren. Darüber hinaus können sie die Energie schneller laden und abgeben als Akkus und tolerieren viel mehr Lade- und Entladezyklen. 

Steve Herd, Head of Customer Proposition and Product Management bei Distrelec, erklärt: „Das branchenführende Sortiment an Superkondensatoren und Energy-Harvesting-Lösungen von SPSCAP revolutioniert ein breites Spektrum der Branchen, in denen Distrelec-Kunden tätig sind, darunter alternativ angetriebene Fahrzeuge, Pitch-Steuerungssysteme für Windturbinen, intelligente Stromnetze, schwere Maschinen, industrielle Back-up-Leistungen und intelligente Instrumente.“

Owen Chen, CEO von SPSCAP, kommentiert die Zusammenarbeit mit Distrelec folgendermaßen: „SPSCAP hat es sich zum Ziel gesetzt, der global führende Hersteller von Energiespeichern zu werden. Wir bieten nicht nur verschiedene Arten von EDLC- und Hybridzellen und -modulen, sondern auch eine Reihe von Energiespeichersystemen an. Distrelec ist bestens positioniert, um das breite Produktsortiment von SPSCAP schnell und effizient auf den europäischen Markt zu bringen. Wir werden zusammenarbeiten, um unseren Kunden einen erstklassigen Service zu bieten und ihnen die Technologie und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die sie für ihren zukünftigen Erfolg benötigen.“

Das gesamte Sortiment von SPSCAP ist über den Distrelec-Webshop erhältlich.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel