Distrelec führt als erster Anbieter EasyPIC v8 von Mikroe

4. September 2019, 14:10 Uhr
Distrelec führt als erster Anbieter EasyPIC v8 von Mikroe
Distrelec führt als erster Anbieter EasyPIC v8 von Mikroe
Als Antwort auf die stetig wachsende Anzahl an technischen Entwicklern mit Bedarf an industriellen Einplatinencomputern (Single-Board-Computer, kurz SBC) hat Distrelec, führender europäischer Händler für Elektronik, Automatisierungs- und Messtechnik, als erster Anbieter die neue EasyPIC v8-Technologie von Mikroe in seinem Sortiment. Das Unternehmen Mikroe ist neu im Lieferantennetz von Distrelec und ist spezialisiert auf die Fertigung voll ausgestatteter Hardware- und Softwaretechnologie für Rapid-Prototyping-Verfahren.
 
EasyPIC v8 ist ein für die rasche Entwicklung eingebetteter Anwendungen konzipiertes Entwicklungsboard voller innovativer Fertigungstechnologien für die effiziente Produktion von Machbarkeitsnachweisen und Prototypen. Das auf 8-Bit-PIC-Mikrocontrollern (MCU) beruhende neue EasyPIC v8 ist mit einem äußerst fortschrittlichen Programmier-/Debugging-Modul, einem verlässlichen Stromversorgungsmodul und einer riesigen Auswahl an Anschlussmöglichkeiten wie USB, USB zu UART und CAN ausgerüstet.
 
Die interaktiven Komponenten der Platine sind in logisch gruppierte Abschnitte aufgeteilt, was für die Entwickler beim Prototyping zeitsparend ist. Mit einer großen Auswahl an nützlichen, interaktiven Optionen wie hochwertigen Schaltern mit wählbaren Levels, LED-Leuchten und Pullup-/Pulldown-DIP-Schaltern, die alle auf dem Entwicklungsboard angeordnet sind, bietet EasyPIC v8 ein flüssigeres, immersives Arbeitserlebnis.
 
Mikroe-CEO Nebojsa Matic erklärt: „Wir wollen den Technikern versichern, dass die Chance, etwas Großartiges zu erreichen, mit dem richtigen Arbeitsinstrument unabhängig von ihren Fähigkeiten erhöht wird. Distrelec wird die treibende Kraft sein, die ihnen das Prototyping in seiner neuen Bedeutung dank Mikroe näherbringt.“
 
Steve Herd, Head of Customer and Product Management bei Distrelec, führt dazu aus: „Distrelec hat einen offenkundigen Wandel hin zu mehr industriellen Anwendungen auf dem Markt für Entwicklungsboards festgestellt. Unser strategisches Bündnis mit Mikroe erlaubt es uns, unser Versprechen weiterhin einzuhalten und auf die einzigartigen Anforderungen jedes einzelnen Kunden einzugehen und ihnen die nötigen Produkte und Arbeitsinstrumente anzubieten, damit sie ihre Aufgaben bewältigen können.“
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel