Distrelec erweitert DRAM-Speicher-Sortiment mit Alliance Memory

9. September 2019, 11:50 Uhr
Distrelec erweitert DRAM-Speicher-Sortiment mit Alliance Memory
Distrelec erweitert DRAM-Speicher-Sortiment mit Alliance Memory
Distrelec, führender europäischer Händler für Elektronik, Automatisierungs- und Messtechnik, hat sein Sortiment an Speicherbausteinen stark ausgebaut. Neu an Bord ist Alliance Memory, ein führender Hersteller von neuen Technologien sowie Speicherprodukten für Altsysteme.
 
Alliance Memory fertigt Speicherprodukte, die sich als sogenannte Drop-in-Replacements mit Pin-Kompatibilität eins zu eins als Ersatz für Marken wie Micron, Samsung und Hynix eignen. Das Produktangebot der Marke umfasst die ganze Bandbreite an asynchronen SRAMs mit 3,3 V und 5 V für reguläre digitale Signalprozessoren (DSP), Mikrocontrollern und synchronen SRAMs, Low-Power-SRAMs von ZMD, synchronen DRAMs (SDR) mit 3,3 V, Mobile-DDRs sowie synchronen DRAMs mit 2,5 V als Single- (DDR1), mit 1,8 V als Double- (DDR2) und mit 1,5 V sowie 1,35 V als Triple-Rate-Ausführung (DDR3).
 
Steve Herd, Head of Customer and Product Proposition bei Distrelec, erklärt: „Die neue Partnerschaft zwischen Distrelec und Alliance Memory ist wesentlich für unsere Kunden aus Gewerbe-, Kommunikations-, Computer- und Medizinsektoren. Mit der Auswahl an Speicherprodukten für Altsysteme von Alliance Memory für SRAM- und DRAM-Chips kann Distrelec spezialisierten Branchenvertretern Lösungen für Telematiksysteme, Antriebsstränge, aktive Sicherheit in Fahrzeugen, autonomes Fahren, Konnektivität und Fahrzeugvernetzung anbieten.“
 
Die Auswahl an Fahrzeugprodukten von Alliance Memory ist mit AEC-Q100 Grade 1 oder Grade 2 für Anwendungen mit hohen Temperaturanforderungen kompatibel. Das Sortiment besteht aus einer Vielzahl von Komponenten, die geringe Leistungsaufnahme mit energiesparenden Funktionen zur Verlängerung der Batterielebensdauer von Mobilgeräten kombinieren.
 
Sue Macedo, EMEA-Geschäftsführerin bei Alliance Memory, merkt an: „Unser Ziel ist es, langfristige Beziehungen zu Kunden aufzubauen und ihnen dauerhaften Support für die von uns hergestellten Teile anzubieten, was gleichbedeutend mit dem ist, was Distrelec als Vertriebshändler erreichen will. Unsere neue Partnerschaft wird unser Vorhaben unterstützen und den Kunden, denen unsere Supportleistungen zugutekommen sollen, besseren Zugang gewähren.“
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel