Distrelec antwortet auf die Forderung nach erhöhter Messgenauigkeit durch die Ergänzung des Webshops mit der WFM-Serie von Vishay

5. November 2019, 16:20 Uhr
Distrelec antwortet auf die Forderung nach erhöhter Messgenauigkeit durch die Ergänzung des Webshops mit der WFM-Serie von Vishay
Distrelec antwortet auf die Forderung nach erhöhter Messgenauigkeit durch die Ergänzung des Webshops mit der WFM-Serie von Vishay
Distrelec, der führende Händler für Elektronik, Automatisierungs- und Messtechnik, zeigt ein kontinuierliches Engagement in der Umsetzung von Kundenanfragen und bietet ab sofort die WFM-Serie von Vishay, einem führenden Hersteller von diskreten Halbleitern, Optoelektronik und passiven Elektronikkomponenten, an.
 
Die WFM-Serie ermöglicht es Konstrukteuren, einen einzigen Hochleistungswiderstand zu verwenden, anstatt mehrere Widerstände parallel zu schalten, und beseitigt somit Probleme mit der Genauigkeit der Strommessung. Die Serie zeichnet sich durch eine Konstruktion mit verbessertem Wärmemanagement aus, die einen Wärmeverteiler aus Kupfer verwendet, wodurch eine höhere Leistungsdichte erreicht wird. Dies führt zu erheblichen Platzeinsparungen auf der Leiterplatte und unterstützt die Entwicklung kleinerer und leichterer Produkte.
 
Die Serie ist in den Packungsgrößen 2010 und 2512 erhältlich und verfügt über einen Widerstand von 5 mΩ bis 500 mΩ und Toleranzen von bis zu ±1,0 %. Die WFM-Serie von Vishay zeichnet sich durch hohe Leistungswerte von 2 W und 3 W, niedrige Induktivitätswerte von 0,5 nH bis 5 nH, niedrige thermische EMF bis < 3 µV/°C, einen Betriebstemperaturbereich von -65 °C bis +170 °C und einen ausgezeichneten Frequenzgang bis 50 MHz aus. Sie ist RoHS-konform, halogenfrei und Vishay Green.
 
Vishay erklärte: „Die WFM-Serie von Vishay ist ideal für alle Arten von Strommessungen und Pule-Anwendungen. Diese umfassen elektronische Steuerungen für die Automobilindustrie, kollektorlose DC-Motorsteuerungen und das Batteriemanagement für Elektro- und Hybridfahrzeuge, Hochleistungswechselrichter-/-konvertersteuerungen und große Motorantriebe für industrielle Anwendungen. Sie eignet sich auch für die Anwendung im Bereich der Stromversorgung für die Instrumentierung im Bohrloch, die Wechselrichtersteuerung für Verbrauchergeräte und HLK-Systeme sowie für das Leistungsmanagement, die Umwandlung und die Sicherheit bei Servern und anderen Computeranwendungen.“
 
Steve Herd, CEO von Distrelec, erklärte: „Wir haben ein äußerst engagiertes Verkaufspersonal in über 17 europäischen Ländern, das sich dafür einsetzt, dass unsere Kunden die gewünschten Produkte erhalten – und zwar zum benötigten Zeitpunkt. Dank eines grundlegenden Ansatzes weiß Distrelec immer genau, was unsere Stammkunden benötigen, um Projektanforderungen zu erfüllen und Möglichkeiten zu erweitern.“ 
 
Die komplette WFM-Serie von Vishay ist im Webshop erhältlich.
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel