Der Knaller: Gewinnen Sie einen Anet A6 3D-Drucker

24. Januar 2018, 15:02 Uhr
Registrieren Sie sich für den (kostenlosen) Elektor-Newsletter und gewinnen Sie einen Anet A6 3D-Drucker!
Registrieren Sie sich für den (kostenlosen) Elektor-Newsletter und gewinnen Sie einen Anet A6 3D-Drucker!
Schon bei den ersten Experimenten haben wir im Elektor-Labor den Anet A6 3D-Drucker adoptiert, hauptsächlich wegen seiner Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit. Er ist gut konstruiert, einfach zu montieren und besitzt ein kräftiges, robustes Gehäuse. Und nicht nur von unserem Labor wird der 3D-Drucker geschätzt: In dieser Woche haben wir im Elektor-Shop das 1000. Exemplar verkauft!

Zur Feier dieses denkwürdigen Ereignisses verlosen wir unter den Lesern des Elektor-Newsletters genau diesen begehrten Anet A6 3D-Drucker. Wenn Sie bereits unseren wöchentlichen digitalen Newsletter erhalten, müssen Sie gar nichts tun, um an der Verlosung dieses fantastischen Preises teilzunehmen. Aber wenn Sie den Elektor-Newsletter noch nicht gelesen haben, lohnt es sich, sich noch heute zu registrieren. Es ist völlig kostenlos und es kann Ihnen einen Anet A6 3D-Drucker (inklusive drei PLA-Filamente) im Wert von 299 € einbringen!

Klicken Sie hier, um sich für den Elektor-Newsletter anzumelden >>

Der Bausatz des Anet A6 3D-Druckers ist immer noch im Elektor-Shop erhältlich, vorübergehend sogar mit einem Rabatt von 50 €! Aber der Vorrat ist begrenzt! Möchten Sie mehr über diesen 3D-Drucker erfahren? Dann sehen Sie hier seine Spezifikationen, ein Montagevideo und andere wichtige Informationen.

Gewinner der Woche 2/3 (8. bis 21. Januar)
Die Preise: je eine Elektor GREEN-Mitgliedschaft
wurden gewonnen von: Teun van Baarlen (Niederlande), Leo Barnhoorn (Niederlande), Peter Drago (Italien), Angus Henney (Großbritannien), Gunnar Hillbom (Australien), Daniel Lamothe (Kanada), Mark Mansfield (USA), Horst Pitzke (Deutschland), Eddy Poelman (Belgien) und Franz Stoiber (Österreich).
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel