Community-Building

9. August 2016, 16:13 Uhr
Mit diesem E-Zine möchten wir Sie über die neuesten Entwicklungen in der Elektronik und verwandten Gebieten auf dem Laufenden halten. Etliche Elektor-Redakteure haben also immer ein Auge auf unterschiedlichste Webseiten mit Infos und scannen die Massen an einlaufender echter und E-Post auf Interessantes. Unser Kollege René Bohne hat ein ganz besonderes Interesse an dem, was sich in der Maker-Szene so tut.

Kürzlich hat er an seinem Arbeitsplatz in Berlin ein informatives Video produziert, wo sein eigenes Elektor-Büro angesiedelt ist. Und von da aus hat er natürlich den direkten Draht zur FabLab Berlin und so steht er bereit, wenn jemand mit einem amüsanten, praktischen, innovativen, nutzlosen oder genialen Projekt um die Ecke kommt.

René ist daher auch die passende Person, die bei Elektor für den deutschen YouTube-Kanal zuständig ist. Für die Sommerferien bieten wir hier einen (kostenlosen) FPGA-Kurs in deutscher Sprache an. Man kann dem also auch prima folgen, wenn man Fach-Englisch anstrengend findet. Aber wer es gerne englisch hat, dem sei ein Blick auf unseren englischen YouTube-Kanal empfohlen. Auch hier gibt es allerhand nützliche Hintergrundinformationen, (nicht nur) über unsere Elektronik-Projekte, sondern auch Reviews, Interviews und Seminare. Wenn Sie sowohl die Zeitschrift Elektor als auch unser E-Zine ausgelesen haben und Lust auf mehr haben: Stöbern Sie einfach in unseren YouTube-Kanälen!
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel