Brandneu: Elektor Business mit den Schwerpunkten Embedded und IoT

17. Februar 2016, 15:46 Uhr
Brandneu: Elektor Business mit den Schwerpunkten Embedded und IoT
Brandneu: Elektor Business mit den Schwerpunkten Embedded und IoT
Die Ausgabe 02-03/2016 der Zeitschrift Elektor Business ist erschienen – verfügbar als gedrucktes Heft und online – passend zur Embedded World 2016.

Elektor Business zielt auf einen bidirektionalen Link zwischen der Elektronik-Industrie sowie entsprechenden Forschungseinrichtungen auf der einen Seite und anspruchsvolle Software- und Hardware-Entwickler in Startups, Spinouts oder kleinen Laboren auf der anderen Seite ab. Das Magazin etabliert Übersicht über neue Entwicklungen und ist voller High-Tech-Inspiration.

Die neueste 44 Seiten umfassende Ausgabe von Elektor Business hat einen besonderen Schwerpunkt bezüglich der diesjährigen Embedded World und erscheint deshalb auch passgenau zu dieser Messe. In dieser Ausgabe finden Sie interessante Artikel von Firmen, die in den besonders relevanten Bereichen Embedded und IoT tätig sind. Und das nicht nur von den Marktführern wie NXP/Freescale oder Intel, sondern auch von anderen innovativen Trendsettern wie Congatec, GreenPeak, Imagination Technologies und Clarinox. Außerdem konnten wir hochrangige Vertreter dieser Firmen für kurze Statements (in 250 Worten!) zu den Themen Sicherheit und Zukunft des IoT gewinnen.

Elektor Business wird parallel in den Sprachen Englisch und Deutsch herausgegeben. Elektor-GOLD-Mitglieder erhalten ein gedrucktes Exemplar zusammen mit Elektor 03/2016 und zudem steht die Zeitschrift hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.
Download
PDF download full
Elektor Business "Embedded und IoT" (2016)
Die neueste Ausgabe von Elektor Business hat einen besonderen Schwerpunkt bezüglich der diesjährigen Embedded World und erscheint deshalb auch passgenau zu dieser Messe. In dieser Ausgabe finden Sie interessante Artikel von Firmen, die in den Bereichen Embedded und IoT tätig sind.
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel