Bioo Lite – Handy mit einer Pflanze laden

3. Mai 2016, 13:49 Uhr
Bioo Lite – Handy mit einer Pflanze laden
Bioo Lite – Handy mit einer Pflanze laden
Kann Energie grüner sein? Das Crowdfunding-Projekt auf Indiegogo stellt ein System vor, das die Energie zum Laden eines mobilen Geräts (Smartphone, Tablet, etc.) direkt aus einer Pflanze bezieht. Und zwar nicht durch ihre Verbrennung, sondern durch die clevere Ausnutzung biologischer Vorgänge.

In einem Blumentopf befindet sich ein System, das die biologischen Elemente, die die Pflanze während der Photosynthese ausscheidet, für eine hybride chemisch/biologische Zelle verwendet. Anaerobe Mikroorganismen in einer Biomasse erzeugen einen geringen Strom, der abgegriffen und zum Laden eines kleinen Geräts verwendet werden kann. Die Pflanze muss dafür nicht leiden, die Stoffe, um die es sich handelt, sind allesamt Abfallstoffe der Photosynthese.

Laut Bioo Team liefert Bioo Lite Tag und Nacht Energie. Eine gesunde, mittelgroße Pflanze schafft zwei bis drei Ladezyklen pro Tag, eine größere Version mit Namen Bioo panel mit 1 m² Oberfläche sogar bis zu 40 W! Da erhält der Begriff Power Plant eine völlig neue Bedeutung!
 


Mehr Infos auf Indiegogo.
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel