Arduino Yun Rev 2 Gehäuse von Camden Boss jetzt exclusiv bei Distrelec

31. Januar 2019, 11:00 Uhr
Image: Distrelec
Image: Distrelec
Distrelec, ein führender Distributor für elektronische Bauelemente, Automatisierungs- und Messtechnik, hat mit Camden Boss ein neues Arduino Yun Rev 2 Gehäuse entwickelt. Vertrieben wird das Gehäuse exclusiv über den Distrelec Webshop.
 
Das Gehäusekonzept wurde von Distrelec und Camden Boss in enger Zusammenarbeit mit Anwendern entwickelt, die ihr Yun Rev 2 Board für den täglichen Einsatz in einem robusten Gehäuse sicher unterbringen wollen.
 
Die  Yun Rev 2 Platine lässt sich passgenau ins Gehäuse einsetzen und rastet an den Haltenasen fest ein. So ist ein dauerhafter Schutz gegen Verwackeln gewährleistet. Das elegante Kästchen besteht aus schlagfestem Kunststoff mit einer transparenten Acrylglas-Intarsie im Deckel. Sauber gearbeitete Ausschnitte bieten einfachen Zugriff auf die Hauptfunktionen der Platine.
 
Distrelec Produktmanager, Josh Brown, kommentiert: „Es war sehr spannend, an solch einem innovativen Projekt mitzuarbeiten. Angesichts unserer engen Verbindung zu Camden Boss und der Produktionsanlagen, auf die wir Zugriff haben, können wir damit rechnen, dass in Zukunft weitere ähnlich lösungsorientierte Ideen verwirklicht werden.“
 
Als das einzige Produkt seiner Art auf dem Markt bietet das Arduino Yun Rev 2 Gehäuse von Camden Boss die perfekte Lösung für alle Ingenieure, die ihren Arduino Yun Rev 2 mit wenigen Handgriffen in ein maßgeschneidertes Schutzgehäuse einbauen möchten.

Über Distrelec:
Distrelec ist ein europaweit führender Distributor von elektronischen Bauelementen sowie Automatisierungs- und Messtechnik. Nach über 40 Jahren in der Industrie und mit vielen engen Industriebeziehungen stellt Distrelec die neuesten Produkte und die aktuellsten innovativen Technologien von marktführenden und neuen Herstellern vor. Das Reagieren auf Kundenanforderungen, eine klare Serviceorientierung und die laufende Optimierung der Kundenbetreuung sind Distrelecs Grundpfeiler. Distrelec hat eine lokale Präsenz in 15 europäischen Ländern, Logistikzentren in den Niederlanden und der Schweiz, und einen zentralen Enterprise Hub in Großbritannien.
 
Distrelec gehört zum Bereich Technical Components (TeCo) des börsennotierten Schweizer Dätwyler-Konzerns.
 
Mehr Informationen unter: https://www.distrelec.ch/
 
Für mehr Informationen:
Lily Fisher
PR-Sachbearbeiterin (EN)
E-Mail: lily.fisher@distrelec.com
Telefon: +44 161 804 3115
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel