An alle Elektronik-Fans!

23. November 2017, 08:50 Uhr
Elektor-video-Olympics-MicroTesla-Darth-Vader
Dart Vader der Elektronik
Video ist ein Ausdrucks- und Kommunikationsmittel, das sich perfekt für die praktische Elektronik eignet. Doch nicht alle Elektroniker fühlen sich da zuhause.
Vielleicht, weil für viele von ihnen Zurückhaltung natürlicher ist als Überschwang. Nach langer, einsamer Arbeit genießen sie ihre Entwicklungen und Einsichten lieber in der Intimität ihres Labors, als es auf YouTube von den Dächern zu schreien. Sie ziehen es dann vor, Diskussionen in spezialisierten Foren zu führen und vermeiden so die oft unsachlichen Kommentare auf YouTube.
In diesem Sinne ist die Idee, eine „Video-Olympiade“ für Elektor-Leser zu veranstalten, die bessere Alternative. Sie haben hier kompetentes und inhaltlich interessiertes (Fach-)Publikum. Hier ist es einfacher, sich zu überwinden, denn die Zuschauer würdigen hier ihre oft erheblichen Anstrengungen.

5 YouTube-Videos – mehr werden folgen

Vielleicht hätten wir als Veranstalter klare Vorgaben zum Inhalt der Videos machen sollen. Auf der anderen Seite hätte Sie das eingeschränkt. Möglicherweise wird es in Zukunft spezialisiertere Wettbewerbe geben. Dennoch gibt es schon erste Ergebnisse zu bewundern: Hier sind fünf Videos von verschiedenen Einsendern aus unterschiedlichen (Elektronik-)Galaxien zu sehen. Jeder erfüllt die anfänglichen Kriterien auf seine Weise: Erstelle ein paar Minuten dauerndes Video zu einem Thema, das mit Elektor zu tun hat!
 
Elektor Video Olympics

Diese Ausgabe von Elektor-TV enthält ausnahmsweise kein direkt startbares embedded Video, sondern einen Link zu einer Playlist mit fünf konkurrierenden Videos. Klicken Sie sich durch und lassen Sie sich von den Videos dieser Kollegen animieren, selbst am Wettbewerb teilzunehmen! Zu gewinnen gibt es einen 3D-Drucker von Dremel, das MSO PicoScope 2208B, ein SmartScope USB-Oszilloskop, ein HDMI-Mikroskop Andonstar und mehr.

Sammeln Sie möglichst viele „Likes“ auf YouTube

Erstellen Sie ein eigenes Video, das ein Elektor-Projekt Ihrer Wahl behandelt. Entweder etwas selbst gebautes oder etwas, was in Elektor zu lesen war. Egal, ob es gefallen hat oder nicht, es in ursprünglicher Form erhalten blieb oder modifiziert wurde, ob es funktioniert hat oder abgeraucht ist. Was zählt, ist Ihre auf Video gebannte Erfahrung.
Sie benötigen ein Smartphone oder eine beliebige Videokamera. Nutzen Sie Ihre Fantasie und zeigen Sie Ihr Interesse für praktische Elektronik! Wie Sie sich dem Thema nähern, bleibt Ihnen überlassen. Am besten ist sicher, wenn es einfach, aufregend und originell gehalten ist. Wir würden gerne Elektronik in Aktion sehen, mit Bauteilen, Instrumenten, Boards und was immer Sie selbst interessant finden.

Alle Wettbewerbs-Details finden sich hier...

Der Teilnahmeschluss ist der 30. November 2017.

Schnappen Sie sich Ihre Kamera, nehmen Sie ein Handy in die Hand und legen Sie einfach los – siehe auch da Video 2: Mikro-Tesla Synthesizer, eingereicht von Darth Vader; 1:04 bis 1:13 :-)
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel