Altium Designer 12 angekündigt

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Altium Designer 12 angekündigt
Altium Designer 12 angekündigt

Auf der Embedded World in Nürnberg hat Tool-Hersteller Altium die neue Version der CAD-Suite Altium Designer angekündigt. Im Gegensatz zu älteren Versionen wird Altium Designer 12 nicht durch ein großes und möglicherweise störendes Upgrade ausgeliefert, die Bereitstellung der neuen Version und die darauf folgenden Erweiterungen erfolgen vielmehr über kontinuierlich bereitgestellte Updates. Dies bedeutet, dass neue Features und Funktionen sowie Verbesserungen in kleinen Paketen unmittelbar nach Fertigstellung und Tests an die Anwender ausgeliefert werden können.

 

Grundlage für dieses Auslieferungsmodell bietet eine Cloud-basierte Infrastruktur. Die Internet-Plattform "AltiumLive", die auf der Embedded World 2011 gestartet wurde, verfügt nach Angaben des Herstellers mittlerweile über 30.000 Mitglieder. In den letzten Monaten halfen die User der Software mit, 931 Verbesserungen einzubringen und 83 Bugs zu beheben (über mögliche Erweiterungen konnte sogar abgestimmt werden). Mehr als 77.000 Bauteile wurden geupdatet oder kamen neu hinzu.

 

Neben den kontinuierlich veröffentlichten Updates haben die Subscription-Kunden (Einstieg: 1200 Euro für eine 12-Monats-Lizenz) auch Zugriff auf tausende unterschiedlicher Ressourcen wie Live-Daten aus der Beschaffungskette von Bauteilen, Design-Templates, Referenzdesigns und eine stetig wachsende Sammlung an Anwendungsbeispielen.

 

 

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel