Aktive Ohrstöpsel sorgen für vollständige Ruhe

21. Januar 2016, 00:28 Uhr
Aktive Ohrstöpsel sorgen für vollständige Ruhe
Aktive Ohrstöpsel sorgen für vollständige Ruhe
Das so genannte Noise Cancelling in Ohr- oder Kopfhörern sorgt dafür, dass Umgebungsgeräusche beim Musikhören nicht stören. Aber es gibt viele Menschen, die am liebsten gar nichts mehr hören mögen, die nur endlich ihre Ruhe haben wollen. Diese Menschen benötigen die QuietOn-Ohrstöpsel, eine aktive elektronische Variante des mechanischen Gehörschutzes.

Die Idee ist genau so simpel wie genial: Die in Noise-Cancelling-Kopfhörern eingesetzte Technik wird nun in spezielle Ohrstöpsel eingebaut, die einen akustisch völlig von der Umgebung abkapseln. Die Erfinder der QuietOn-Ohrstecker präsentieren ihr Produkt in einer Indiegogo-Kampagne. Sie haben neben der Elektronik auch einen Akku in den Ohrstöpseln untergebracht, so dass keine Kabel notwendig sind. Die Ohrstöpsel besitzen eine mechanische Geräuschunterdrückung über etwa 1 kHz, darunter sorgt die eingebaute Elektronik für die perfekte Ruhe.

Die Stöpsel sind laut den Entwicklern für Menschen geeignet, die ab und zu zur Ruhe kommen oder nachts in Ruhe schlafen wollen. Laut wissenschaftlichen Untersuchungen bedeutet fortdauerndes Umgebungsgeräusch und Krach einen bedeutenden Stress für den menschlichen Körper. Die QuietOns wurden bei Indiegogo stark beachtet, in kurzer Zeit wurden mehr als 150.000 Dollar gesammelt, über 300% der ursprünglichen Zielvorstellung. Preiswert sind die Stöpsel allerdings nicht, ein Zweierset kostet inklusive Aufbewahrungsdöschen und Akkulader während der Kampagne 120 €.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel