Adaptec®-Smart-Storage-Angebot ist das erste, das ein Open-Source-Toolkit zur Verwaltung von Speicher in Rechenzentren umfasst

11. Oktober 2019, 12:11 Uhr
Wesentliche Leistungsmerkmale:
  • Open-Source-Tools für die marktführende Cloud-Management-Software OpenStack
  • Serientaugliche Tools vereinfachen die Speicherkonfiguration, -bereitstellung, -verwaltung
  • Skalierbare, anpassbare Tools verwalten Adaptec® Smart Storage HBA, SmartHBA, SmartRAID
  • Mit MaaS-Plug-in, Remote-Modellierung für Adaptec ARCCONF und OpenStack Horizon GUI

Anbieter öffentlicher und privater Cloud-Infrastrukturen setzen auf Open-Source-Tools, um die Konfiguration, Bereitstellung und Verwaltung ihrer Serverspeicher-Plattformen zu vereinfachen. Bisher standen Unternehmen vor der Herausforderung, eigene Tools für die Verwaltung ihrer Speicheradapter und Embedded-Lösungen für diese Plattformen zu entwickeln. Microchip ist nun das erste Unternehmen, das diese Anforderungen erfüllt, indem es serienreife Open-Source-Tools für die Verwaltung seiner Adaptec®-Smart-Storage-HBA-, SmartHBA- und SmartRAID-Angebote in OpenStack-Rechenzentren anbietet.

Durch die Investition in und das Angebot von einfach zu implementierenden Open-Source-Tools und Plug-ins vereinfacht Microchip die Komplexität für Kunden, die Speicherressourcen mit den Adaptec-Speichercontroller-Lösungen in OpenStack-basierten, heterogenen Rechenzentren verknüpfen. Die vorqualifizierten und getesteten Adaptec Smart-Storage-Tools sind skalierbar und anpassbar und vereinfachen die Verwaltung großer Netzwerke von Cloud-Servern in Infrastrukturen der Enterprise-Klasse.

Die Adaptec Smart-Storage OpenStack-Tools bestehen aus drei Komponenten: 1) einem Plug-in für MaaS (Metal as a Service), einem Bare-Metal-Bereitstellungstool des Cloud-Branchenführers und Ubuntu-Entwicklers Canonical; 2) einer mit dem Juju-Modellierungstool von Canonical erstellten skript-basierten Service Formula (Charm), mit der Nutzer Adaptec ARCCONF in jeder Art von Cloud-Umgebung aus der Ferne (remote) bereitstellen können, sodass sich die Adapter und angeschlossenen Geräte über das Juju-Dashboard remote konfigurieren und verwalten lassen; und 3) einem Plug-in für die grafische Benutzeroberfläche (GUI), OpenStack Horizon, mit dem Nutzer sowohl Adaptec Smart-Storage-Standardadapter als auch kundenspezifische Embedded-Lösungen entdecken, konfigurieren und bequem verwalten können.

„Microchip freut sich, neue Open-Source-Tools bereitzustellen, die die Integration unserer Adaptec Smart-Storage-Lösungen in die softwaredefinierte OpenStack-Infrastruktur vereinfachen“, so Andrew Dieckmann, Associate Vice President Marketing der Data Center Storage (DCS) Business Unit bei Microchip. „Dieses einzigartige Angebot macht es Kunden einfacher, neue Speicherressourcen innerhalb des führenden Open-Source Cloud-Server-Management-Frameworks von OpenStack schnell und effizient bereitzustellen.“

„Der OpenStack-Markt mit einem Volumen von 6,1 Mrd. US-$ verzeichnet weltweit weiterhin zweistellige Wachstumsraten im öffentlichen und privaten Cloud-Sektor in fast allen denkbaren Anwendungsfällen, einschließlich Container, VMs und Bare-Metal-Systemen“, erklärte Danny Carreno, Senior Manager Ecosystem Development and Operations bei der OpenStack Foundation. „Die Community für offene Infrastrukturen, die dieses Wachstum vorantreibt, wächst selbst, wobei Unternehmen wie Microchip Projekte wie das OpenStack Horizon Dashboard integrieren, um das eigene Adaptec-Angebot von Speichercontroller-Lösungen zu unterstützen. Investitionen in diese Community erleichtern es den Betreibern, Speicherressourcen in Rechenzentren mit OpenStack-Technik schneller zu konfigurieren, bereitzustellen und zu verwalten.“

Adaptec-Speicheradapter sind seit 30 Jahren bewährte Lösungen. Die neueste Smart-Storage-Reihe von Microchip umfasst eine umfangreiche Serie von Adaptec-SAS/SATA-Adaptern und -ICs, die Zuverlässigkeit auf Enterprise-Ebene, hohe Leistungsfähigkeit, funktionsreiches Management und überzeugende Gesamtbetriebskosten bieten.

Verfügbarkeit

Die Open-Source-Tools und die Dokumentation für Adaptec Smart Storage, einschließlich Handbuch und Spezifikationsdetails, finden sich unter www.adaptec.com/support. Technischer Support ist ebenfalls verfügbar, sofern der Tool-Code nicht vom Kunden geändert wird.

Weitere Informationen unter: www.adaptec.com/support

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel