Strommess-IC mit 600 V Spannungsfestigkeit im SOT-23-Gehäuse

3. April 2014, 13:15 Uhr
Strommess-IC mit 600 V Spannungsfestigkeit im SOT-23-Gehäuse
Strommess-IC mit 600 V Spannungsfestigkeit im SOT-23-Gehäuse

Von International Rectifier gibt es mit dem IR25750 ein universelles Strommess-IC, das in einem kompakten SOT23-5L-Gehäuse lieferbar ist. Die Messung von hohen Strömen (10 bis 100 A) erfordert normalerweise eine großen Widerstand, der hohe Leistungsverluste generiert (10 bis 30 W). Direkt am Leistungs-MOSFET oder IGBT geht das einfacher.

Durch Messen der Spannung über dem internen RDS(on) eines Leistungs-MOSFETs oder der VCE(on) eines IGBTs während der Einschaltzeit des Schalters vermeidet der IR25750 große externe Strommesswiderstände, Kühlkörper und übermäßige Leistungsverluste. Der Gate-Treibereingang des IR25750 liefert die Versorgungsspannung VCC an das IC und synchronisiert die Messschaltung des Rds(on) oder der VCE(on) mit den Ein- und Ausschaltzeiten des MOSFETs oder IGBTs.

Der Baustein, der die proprietäre Hochvolt-Technologie von IR nutzt, ist darüber hinaus bis 600 V spannungsfest. Dies wird benötigt, um hohe VDS- oder VCE-Spannungen während der Abschaltzeit des Schalters zu blockieren. Zu weiteren Merkmalen zählen eine interne Filterverzögerung beim Einschalten von 200 ns sowie eine interne 20,8-V-Z-Klemmspannung an den Gate- und CS-Pins.

Das Strommess-IC ist ein Baustein, der mithilfe des RDS (on) eines Leistungs-MOSFETs oder der VCE (on) eines IGBTs den Strom misst und dabei die Notwendigkeit großer Strommesswiderstände vermeidet. Diese Features führen zu Erhöhungen des Wirkungsgrads und Platzeinsparungen in Hochstromanwendungen, zu denen unter anderem die universelle Leistungselektronik im Switch-Mode-Betrieb, die Motorregelung und industrielle Anlagen zählen. Der IR25750 ist mit integriertem ESD- und Latchup-Festigkeit auf allen Ein- und Ausgängen ausgestattet, um einen robusten monolithischen Schutz sicherzustellen. Er ist für industriellen Einsatz sowie Feuchtigkeits-Empfindlichkeitspegel 1 (MSL 1) qualifiziert. Die Bausteine sind bleifrei und RoHS-konform.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel