Über den Artikel

Genauere RTC zum Nachrüsten

Upgrade für den Wecker mit 3-fach-Anzeige

Genauere RTC zum Nachrüsten
Nichts ist ärgerlicher als eine ungenaue Uhr. Gerade ein Wecker mag so gut, optisch schön oder mechanisch toll sein wie er will: Wenn er zu früh oder zu spät weckt und man ihn jeden Monat nachstellen muss, dann hat der Wecker seine Kernaufgabe verfehlt. Das kann man nun mit dieser Nachrüstoption bei Uhren mit dem RTC-Chip DS1302 oder äquivalent mit dem hier beschriebenen Breakout-Board (BoB) leicht ändern. Lesen Sie, wie das geht.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.
Stückliste

Stückliste

Kondensatoren:

C1 = 100 n, SMD 0603

 

Halbleiter:

IC1 = DS1302, SOIC8

X1 = ASH7KW, 32.768 Hz, SMD

 

Sonstiges:

2 x 4-pol. Stiftleiste, RM 1/10“, siehe Text

Platine # 180620-1 v1.2

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...