Luc Lemmens
Über den Artikel

Flipper-Uhr

Der Sound der alten Score-Trommeln

Flipper-Uhr
Vintage-Displays erregen mit Sicherheit Aufmerksamkeit, und das nicht nur, weil sie gut aussehen. Dieses Projekt, das die 1960er Jahre mit SMDs, WLAN und Internet verbindet, ist auch dermaßen laut, dass der Lauf der Zeit garantiert nicht unbemerkt bleibt...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.
Stückliste

Stückliste

Widerstände:

R1,R2,R8,R9,R11,R23,R26 = 10 k, Dickschicht, 5 %, 0,1 W, 150 V

R3,R6,R10,R12,R19,R21,R24 = 100 Ω, Dickschicht, 5 %, 0,1 W, 150 V

R4 = 2k7, Dickschicht, 5 %, 0,1 W, 150 V

R5 = 1k6, Dickschicht, 1 %, 0,1 W, 150 V

R7,R15,R16,R17,R18,R20,R22,R25,R27 = 1 k, Dickschicht, 5 %, 0,1 W, 150 V

R13,R14 = 4k7, Dickschicht, 5 %, 0,1 W, 150 V

 

Kondensatoren:

C1 = 4700 µ, 50 V, Raster 10 mm, 22 x 41 mm

C2,C6,C7,C8 = 100 n, 50 V, X7R, 0805

C3,C4 = 100 µ, 16 V, 2312

C5 = 10 µ, 16V, 16 V, 1206

 

Induktivität:

L1 = 470 µ Leistungsinduktivität (SMD), 570 mA, geschirmt, 270 mA, Serie MSS7341T

 

Halbleiter:

D1,D2,D3,D3,D4 = S3J+, 600 V, 3 A

D5 = MBRS540, 40 V, 5 A, Vf=550 mV @ If=5 A

LED1 = grün, 3 mm

LED2 = rot, 3 mm

T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7 = NTF3055L108T1G MOSFET, n-Kanal, 3 A, 60 V, 120 mΩ

IC1 = LM2576HVS-ADJ, Abwärtsregler, 4-60 V, 3 A

IC2 = DS3231MZ+ RTC, I2C, I2C, 5 ppm

IC3 = MCP23008-E/SO, 8-Bit-I2C-I/O-Erweiterung

MOD1 = ESP-12F, ESP8266-basiertes WLAN-Modul

 

Außerdem:

Bt1 = CR2032-Batterie, mit Halter, z.B. Keystone 1066

D6,D7,D8,D9,D10,D11,D12 = 1N4007, 1000 V, 1 A (nicht auf Platine!)

F1 = Sicherung 2 A träge, 5 x 20 mm, mit Halter, Platinenmontage, Raster 22,6 mm

F2 = Sicherung 160 mA träge, 5 x 20 mm (230 V Netz) mit Halterung für Chassismontage, Lötanschlüsse

K1 = 1x6-polige Stiftleiste, Raster 0,1", vertikal

K2 = 5-polige Platinen-Anschlussklemme, Raster 5 mm, 630 V

K3,K4 = 2-polige Platinen-Anschlussklemme, Raster 5 mm, 630 V

K5 = 4-polige Platinen-Anschlussklemme, Raster 5 mm, 630 V

K6 = 1x4-polige Stiftleiste, Raster 0,1", vertikal

LCD1 = OLED-LCD-Display, 0,96", 128 x 64, für Arduino (optional)

R28,R29,R30,R31 = 1k2, Kohlefilm, 5 %, 0,25 W, 250 V (nicht auf Platine!)

S1 = Druckpunkttaster, z.B. SKHHLVA010

S2 = Druckpunkttaster, 12 V, 50 mA, Multicomp TM-Serie

Tr1 = Ringkerntrafo, 2 x 12 V, 30 VA, z.B. Multicomp MCTA030/12

Netzeingangsbuchse, IEC320 C8 + Kabel

Platine 180307-1 V3.1

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...