Über den Artikel

FM-Radio mit RDS

Ein HAT für den Raspberry Pi

FM-Radio mit RDS
Ein Raspberry Pi, ein selbst entwickelter HAT samt Treibersoftware und ein grafisches Benutzerinterface, das speziell für diese Anwendung geschrieben wurde, stellen die Ingredienzien eines UKW-Radios dar, das nicht nur interessant aussieht, sondern dank ausführlicher Dokumentation auch jede Menge Lernstoff bietet. Denn ausgelernt hat man erst, wenn alle zehn Finger gleich lang sind!
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Stückliste

Stückliste

Widerstände:

R1...R6 = 3k9, 0,125 W, 1 %, SMD 0805

R7...R10 = 100 Ω, 0,125 W, 1 %, SMD 0805

 

Kondensatoren:

C1 = 10 µ, 16 V, 20 %, 5 mm radial SMD, 0,03 Ω /2,2 A

C2...C8,C17 = 100 n, 50 V, 10 %, X7R, SMD 0805

C10 = 1 n, 50 V, 10 %, X7R, SMD 0603

C11 = 470 n, 16 V, 10 %, X7R, SMD 0603

C12...C15 = 470 p, 50 V, 5 %, C0G/NP0, SMD 0805

C16 = 10 p, 50 V, ±0.5 pF, C0G/NP0, SMD 0805, nicht bestückt

 

Induktivitäten:

L1 = SLF7032T102MR13-2PF, 1mH@100kHz, 130 mA, 4,78 Ω (TDK)

L2 = LQW18ANR27G00D, 270nH@100MHz, 110 mA, 3,4 Ω (Murata)

L4...L7 = BLM18PG471SN1D, 470Ω@100MHz, 1 A, 0,2 Ω (Murata)

 

Halbleiter:

D1 = CM1213A-01SO, SMD SOT-23 (ON Semiconductor)

IC1 = TSOP4138, 3-polig bedrahtet (Vishay)

IC2 = SI4731-D60-GM, SMD 20-polig, QFN (Silicon Labs)

IC3 = CAT24C64WI-GT3, SOIC-8 (ON Semiconductor)

IC4 = SSM2518CPZ, LFCSP 20-polig -WQ (Analog Devices)

IC5 = CS2300-CP-CZZ, MSOP-10 (Cirrus Logic)

 

Außerdem:

K2,K3 = 2-polige Platinenanschlussklemme, Raster 3,5 mm

J8 = 2x20-polige GPIO-Buchsenleiste für RPi (extra lang)

4 St. Abstandshalter 17 mm M2,5 (male-female), z.B. Ettinger 05.12.173

4 St. Abstandshalter 14 mm M2,5 (male-female), z.B. Ettinger 05.12.143

5 St. M2,5-Mutter

1x5-polige Stiftleiste, vertikal, Raster 2,54 mm, geteilt für AM/FM/PW-Pads

J8 = 3,5"-Touchscreen-LCD, z.B. Waveshare 3.5inch RPi LCD (A)

Raspberry Pi ab Modell 2

Platine 160520-1 v2.0

 

Kommentare werden geladen...