Über den Artikel

Die dünnhäutige digitale Gesellschaft

Ist Angriff die beste Verteidigung?

Die dünnhäutige digitale Gesellschaft
Der Konflikt um ein Denkmal war der Auslöser für den sogenannten ersten Cyberkrieg. Im April 2007 setzte die estnische Regierung das Denkmal „Der Bronze-Soldat“ von einem zentralen Platz der Hauptstadt Tallinn auf einen Militärfriedhof um. Das Denkmal war bei vielen Esten unbeliebt, es galt als Symbol der früheren sowjetischen Besatzungsmacht. Die russischsprachige Minderheit empfand die Umsetzung als Affront, und die russische Regierung in Moskau meldete Protest an. Am 26. April 2007 eskalierte der Konflikt, in Tallinn brachen Unruhen aus. Die Cyberangriffe begannen am nächsten Tag.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...