Über den Artikel

EMV-Störungen durch LED-Lampen

Messungen an 14 Exemplaren

EMV-Störungen durch LED-Lampen
Über hundert Jahre lang galt die Gleichung „künstliches Licht“ = Glühlampe. Doch die Lichtausbeute brachte Glühlampen in die Kritik und führte schließlich zu ihrem Bann in der EU. Energiesparlampen sind zwar effizienter, vertragen aber das häufige Schalten nicht gut und ihr Quecksilbergehalt ist nicht gerade ökologisch. Als LED-Lampen preiswerter wurden, zeigte sich, dass Halbleiter-Licht der deutlich idealere Nachfolger ist. Also alles gut? Bedingt, denn es gibt Berichte über Störstrahlung durch LED-Lampen. Grund genug für Elektor, der Problematik auf den Grund zu gehen.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...