Über den Artikel

Li-Ion-Akkulader

Ladegerät mit korrekten Kennlinien

Li-Ion-Akkulader
Vor kurzem ist der Autor über einen Haufen alter Akkus von und für Notebooks gestolpert. Sie waren aussortiert, weil sie zur Versorgung der transportablen Rechner nicht mehr taugten. Neugierig hat er sie dann demontiert. Die Elektronik war unwichtig, und es stellte sich heraus, dass eine ganze Menge einzelner Zellen noch brauchbar waren. Um sie in eigenen Projekten einsetzen zu können, braucht es aber ein geeignetes Ladegerät. Und prompt hat er eines entwickelt.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Produkte
Links
Extra info, Update
* Lädt beliebige Li-Ion-Akkus mit einer Nennspannung von 3,6 V. * Formatierungsmodus für Rettungsversuche tiefentladener Zellen. * Entlademodus zur Ermittlung der realen Akkukapazität. * Alle wichtigen Informationen verfügbar dank LC-Display.
Kommentare werden geladen...